In diesem Jahr feiert die JGU 75-jähriges Jubiläum ihrer Wiedergründung nach dem zweiten Weltkrieg. Die französische Besatzungsmacht setzte sich damals aktiv für die Eröffnung der Universität ein. Im Beitrag des Südwestrundfunks zeichnet Prof. Dr. Michael Kißener die Entwicklung von einer kleinen Bildungseinrichtung zu einem Zentrum der Wissenschaft nach. Außerdem berichtet Gutenberg-Alumnus Josef Fabry, der sich Ende der 40er-Jahre im Fach Jura in Mainz einschrieb, über die Studienbedingungen zu dieser Zeit.

The recommended external content cannot be displayed automatically for data protection reasons. Please click on the button below if the external content may be displayed. However, this allows personal data to be transmitted to third-party platforms. More on this in the data privacy statements.

YouTube temporär freischalten

Previous item Next item